Ziegenhof Blüemlisberg

Hier gibt's das "geisskalte" Ziegenmilchglacé

Der Ziegenhof Blüemlisberg ist das Zuhause von kletterfreudigen Ziegen und fünf Galloway-Rinder. Ein schön hergerichteter Hofladen lädt zum Verweilen, Erholen und Geniessen ein. Hier treffen Mensch, Tier, Genuss, Natur und Entspannung aufeinander.

Besuchen Sie uns auf dem Blüemlisberg – bequem mit der Sattel-Hochstuckli Bahn und einem rund 45-minütigem Spaziergang mit fantastischer Aussicht.

Öffnungszeiten

Wintersaison (Dezember-März)

10:30 - 16:00 Uhr

Montag Ruhetag

Bei schlecht Wetter ist der Hofladen geschlossen. Während den Schwyzer Schulferien oder an einem Feiertag ist der Hofladen bei schönem Wetter täglich geöffnet. Wir behalten uns das Recht vor, bei wenig Betrieb den Hofladen früher zu schliessen.

Hofstübli (24h)

Sollte unser Hofladen geschlossen sein, steht Ihnen unser Hofstübli während 24h zur Verfügung. Dort können Sie sich mit Kaffee, Getränken und natürlich auch unseren Ziegen-Spezialitäten eindecken. Bezahlt wird vor Ort bar oder via Twint.

Eine Glace Theke

Glacé aus Ziegenmilch - Geisskalter Genuss

Dafür beziehen wir die reine Ziegenmilch von unserem Ziegenhof Blüemlisberg und veredeln die Bergmilch noch auf dem Hof auf 1’200 M.ü.M. auf einer der europaweit höchstgelegenen Glacémanufaktur zu einem leichten, fruchtig-frischen Ziegenmilchglacé.
Unsere innovativen Gelatis sind einfach lecker, bekömmlich und einzigartig. Mit unserer eigenen Rezeptur ist es uns gelungen, ein leichtes und fettarmes Glacé herzustellen – der Gaumen und die Figur werden das schnell spüren!

Führung Ziegenhof Blüemlisberg

Wer 30 Minuten Zeit mitbringt, erfährt informatives zur Glacéproduktion, lernt die Ziegen und die Haltung hautnah kennen und geniesst eine Degustation der Ziegenmilchglacé.

Eine junge Geiss im Fokus im Stall

Der Ziegenhof


Der im Herbst 2017 erstellte Ziegenhof Blüemlisberg bietet nebst einem vorteilhaften Stallklima auch Auf- und Abgänge für die kletterfreudigen Ziegen. Die Ziegenherde kann sich im hell gehaltenen Stallgebäude optimal verteilen und jedes Tier findet sein Plätzchen zum Ruhen. Rangniedere Tiere empfinden dadurch weniger Stress, was sich positiv auf das Tierwohl und die Milchqualität auswirkt.

Käsefondue auf dem Blüemlisberg: Unser Special zur Winterwanderung

Was gibt’s Schöneres, als sich nach einem strammen Marsch in einer warmen Stube gemeinsam um das Fondue Caquelon zu setzen und es sich schmecken zu lassen? Geniesst euer Fondue so, wie ihr es am liebsten mögt:

• Als Käsefondue mit unserem hofeigenen Ziegenkäse oder „klassisch“ mit Gruyère, Vacherin und Appenzeller.
• Wer kein Brot essen darf oder will, bekommt auf Wunsch eine glutenfreie Variante mit gekochten Kartoffeln und/oder zart gedünsteten Brokkoli.
• Sagt uns einfach vorher Bescheid, am besten, wenn ihr den Tisch reserviert.

Um den Abend perfekt für euch vorzubereiten, meldet euch bitte bis zwei Tage im Voraus telefonisch bei uns unter 076 / 296 26 27 an.

Für das Finale gibt’s Fackeln

Wie ihr vom Rundwanderweg zu uns kommt? Einfach von der Sattel-Hochstuckli-Drehgondelbahn aus nach dem Hinweisschild auf den Engelstockweg laufen. Da es ab 16.30 Uhr zappenduster ist: Stirnlampen nicht vergessen! Und für den Kick zum Schluss geben wir euch für die Rückwanderung zur Sattel-Hochstuckli-Drehgondelbahn gern ein paar Fackeln mit. Die letzte Fahrt der Drehgondelbahn ins Tal ist um 23 Uhr.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit für den Fondueabend mit dem Auto, von der Schwyzer Seite her, auf den Blüemlisberg zu kommen. Im Winter ist ein 4x4 zwingend, bei plötzlichem Schneefall können Schneeketten hilfreich sein.

Kontakt

Blüemlisberg AG
+41 41 810 10 22

info@bluemlisberg.swiss 
www.bluemlisberg.swiss

Lage

Direkt am Rundweg Engelstock gelegen. Ab Bergstation Drehgondelbahn zu Fuss in 45 Minuten