19.06.2020

IGSU Botschafter-Tour im Sattel-Hochstuckli

Wiederum besucht uns die Interessensgemeinschaft für eine saubere Umwelt IGSU am 1. Juli und macht Wanderer aktiv auf das Thema Littering aufmerksam.

Mehr über die IGSU erfahren

Tour-Stopp am 1. Juli 2020

Durch die aktive Sensibilisierungsarbeit der IGSU-Botschafter-Teams in unseren Städten und Bergen wird das Bewusstsein der Bevölkerung für die Littering-Thematik gestärkt und eins zu eins sympathisch zum korrekten Entsorgen und Recyceln animiert. Denn auf Wanderwegen, Skipisten und an Feuerstellen wird leider noch immer viel Abfall weggeworfen und liegengelassen. Bereits im letzten Jahr war ein Botschafter-Team im Winter bei uns vor Ort und haben Wintergäste über das Thema Littering sensibilisiert und die Winterwanderwege und Skipisten "gesäubert".

Am Mittwoch, 1. Juli wird das IGSU-Botschafter-Team bei uns im Sattel-Hochstuckli halt machen. Die Interessengemeinschaft für eine saubere Umwelt IGSU wird im Gebiet Mostelberg bis Herrenboden mit einem kleinen Wagen unterwegs sein und Wanderer auf die Thematik Littering aufmerksam machen.