Trotti-Trekking

Auf dem Trottinett durch Innerschwyzer Landschaften.

Nach einer kurzen Instruktion rollen Sie mit den Trottis gemütlich über Landstrassen und entdecken dabei die urchige Landschaft der Innerschwyz.

Von der Bergstation führt die Route zuerst über die berühmte Fussgängerhängebrücke. Anschliessend folgt ein kurzer Aufstieg, um dann entspannt durch den Mäderenwald und entlang von Alpweiden nach Biberegg bei Rothenthurm zu fahren. Weiter geht es auf einer wenig befahrenen Nebenstrasse zurück zur Talstation, wo die Trottis abgegeben werden.

Informationen

Start Bergstation Mostelberg
Ziel Talstation Sattel
Route

Mostelberg-Mäderen-Biberegg-Talsation Sattel

Zur Karte

Zum Höhenprofil

Zeitbedarf 60-90 Minuten
Preis CHF 19 pro Person
Inbegriffene Leistungen
  • Miete Trotti mit Helm
  • Rücktransport Trottis mit Drehgondelbahn

Mindestalter 10 Jahre.

Das Trotti-Trekking kann auch als Gutschein verschenkt werden.

Zum Gutschein


Verfügbarkeit

(bei trockenem Wetter)

täglich
4. Juli bis 16. August 13:00-17:00
17. August bis 25. September 13:00-16:30
26. September bis 18. Oktober 13:00-16:30
19. Oktober bis 1. November 13:00-16:30

Gruppenerlebnis

Für Schulen, Firmen, Vereine oder andere kleinere Gruppen (ab 8 Personen) sind wir gerne auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten für Sie da. Voranmeldung erforderlich.

Reservation

+41 (0) 41 836 80 80 oder info@sattel-hochstuckli.ch

Information

Drehgondelbahn täglich von 08:30-17:00 Uhr geöffnet. Hängebrücke und Wanderwege offen. Sommeranlagen sind geschlossen. Samstagabend 28. November 2020 Drehgondelbahn offen 18:00-22:00 Uhr, letzte Talfahrt 23:15 Uhr. Laternenweg ab 18:00 Uhr beleuchtet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.