Der Pfad

Eine Auszeit vom hektischen Alltag, sich und die Natur spüren und einfach sein.

Broschüre als PDF


Der pfad bietet einen vielfältigen und abwechslungsreichen Einblick in die Kräfte der Natur. Die einzelnen Stationen, wie Steinkreise und Kraftplätze helfen in sich zu gehen und geben Schritt-für-Schritt Anleitung zum Spüren der Kräfte. Für unsere Vorfahren war der Umgang mit den Naturphänomenen ein Teil des Alltags. Finden Sie auf dem pfad zurück zum Ursprung. Eine entspannte Wanderung auf dem pfad kann Anstoss geben, sich und seine Bedürfnisse im hektischen Alltag wieder mehr zu spüren und von Sorgen zu befreien.

Kontakt

Radiästhetischen Vereinigung Ägerital RVÄ

Ferdinand Steiner

+41 41 544 49 19

fuehrungen@der-pfad.ch

Öffentliche Pfadführungen

Unter Leitung der Radiästhetischen Vereinigung Ägerital RVÄ wandern Sie von Station zu Station und erhalten spannendes Wissen zu den Naturphänomenen. Mit Pendeln oder eifach nur den Händen können die Kräfte selber erspürt werden. Die Veranstaltung dauert dauert ca. 3-4 Stunden, davon ist 1 Stunde Wanderzeit. Die Führungen finden mehrmals pro Jahr während der Sommersaison statt.

Treffpunkt 10.30 Uhr Bergstation Drehgondelbahn
Daten 2021 26. Juni, 31. Juli, 28. August, 25. September, 30. Oktober
Kosten CHF 25 pro Person
Anmeldungen erforderlich unter fuehrungen@der-pfad.ch

Gruppenerlebnis der pfad

Fachkundige und individuelle Führungen können von Gruppen direkt bei der Radiästhetischen Vereinigung Ägerital RVÄ gebucht werden. Geben Sie Ihrem nächsten Vereins- oder Firmenausflug einen spirituellen Touch und tauchen Sie ein in die Welt der Naturkräfte.

Reservationen fuehrungen@der-pfad.ch

Informationen

Länge 3.1 km
Zeit ca. 1 Stunde Wanderzeit

Mit Posten ca. 3-3.5 Stunden
Höhendifferenz 170 m
Start und Ziel Starthaus «der pfad» bei der Fussgängerhängebrücke
Charakter
  • nicht für Kinderwagen geeignet

  • Wanderschuhe empfohlen

Herzbrunnen

Der Herzbrunnen ist eines der Highlights des pfads und befindet sich gleich am Start. Auf dem langen Weg von der «Bärenfangquelle» zum Herzbrunnen wird das Wasser energetisiert. Wer das Wasser trinkt, tut seinem Körper, seiner Energie und seinem Körper Gutes. Das Wasser kann auch in Trinkflaschen abgefüllt werden und weckt so die Lebensgeister auf einer anstrengenden Wanderung oder Zuhause.

Information

Revision bis 16. April 2021 - alle Anlagen geschlossen. Die Sommersaison startet am Samstag, 17. April 2021. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.